„Grüß‘ Gott“ und herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf der Homepage der Katholischen Kirche der Oberen Neckarvororte in Stuttgart –  Katholische Gesamtkirchengemeinde Stuttgart St. Urban.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Besuch unserer Homepage und freuen uns auf Ihre Anregungen (z.B. per eMail an Redaktion@SanktUrban.de oder über eines unserer Pfarrbüros).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


„Neuer“ Newsletter startet demnächst: Jetzt anmelden!

Unser Newsletter der Gesamtkirchengemeinde, den es seit dem Beginn der Pandemie im März 2020 gibt, wird „umziehen“ und zukünftig von der diözesanen Newsletterplattform aus Sie mit aktuellen Informationen rund um die Kirchengemeinden in den Oberen Neckarvororten und mit Neuigkeiten aus der kirchlichen Welt versorgen.

(mehr …)

Impulse für den Advent

Mit dem nahhenden Beginn der Adventszeit finden Sie auf der Unterseite „Hausgebete und Impulse“ wieder Impulse und Anregeungen für die Gestaltung dieser besonderen Zeit zu Hause.

(mehr …)

Lichtblicke in der Advents- und Weihnachtszeit

Durch Corona hat sich unser Leben stark verändert. Deshalb werden viele Menschen die Advents- und Weihnachtszeit ganz anders erleben.

(mehr …)

Familien können wieder Abenteuer zuhause erleben

Von St. Martin über Nikolaus und Weihnachten bis hin zu Dreikönig – mit den „Winterabenteuern mit Roxy und Gani“ begleiten die beiden Tiere des Heiligen Martin Familien durch die kommende Zeit voller Festtage. Vom 7. November 2020 bis zum 6. Januar 2021 gibt es wöchentlich ein kostenloses Ideenpaket mit Geschichten, Bastel- und Aktionstipps zum Herunterladen oder zum Mitnehmen im Haus der Katholischen Kirche in der Stuttgarter Innenstadt.

(mehr …)

Firmvorbereitung 2020: Firmungen im November sind ausgesetzt!

Aufgrund des Lockdowns hat Bischof Gebhard Fürst angeordnet, dass alle für November geplanten Firmungen ausgesetzt werden. Somit müssen die Firmtermine 07.11.2020 und 21.11.2020 leider verschoben werden.

Sobald es wieder etwas mehr Planungssicherheit gibt, werden neue Termine geplant!

Allerheiligen und Allerseelen: „Damit ihr nicht trauert wie die, die keine Hoffnung haben.“ (vgl. 1 Thess 4,13)

In den Oberen Neckarvororten feiern die Katholiken am 1. November den Festtag Allerheiligen und am 2. November das Fest Allerseelen.
Beide Tage sind zutiefst von der christlichen Hoffnung auf die Auferstehung der Toten geprägt.

In St. Franziskus und St. Christophorus wird am Sonntag, 1. November, um 9.30 Uhr Eucharistie gefeiert, ebenso findet an Allerheiligen um 10.45 Uhr in St. Johannes und St. Markus eine Heilige Messe statt. In Hedelfingen schließt sich an den Gottesdienst direkt der Gräberbesuch auf den Friedhöfen in Hedelfingen und Rohracker an. (mehr …)

Firmung in Zeiten der Pandemie

Lange wurde mit der rasanten Entwicklung der Infektionszahlen und einem verantwortlichen Umgang damit gerungen, aber schlussendlich war klar: Die Firmlinge sollen endlich ihr verschobenes Fest nachholen!

(mehr …)

Erstkommunionvorbereitung 2021 beginnt

Die Einladung an die Familien sind Ende September verschickt worden. Der Anmeldeschluss für die Anmeldung ist Mitte Oktober. Das  jeweilige Anmeldeformular ist auch hier auf unserer Homepage abrufbar.

Die Vorbereitung zur Erstkommunion 2021 beginnt dann im Advent 2020 und endet mit den Erstkommunion-Feiern im April 2021.

Für Kinder und ältere Menschen: Teilen wie St. Martin

Auch die Martinsfeiern am 11. November können in diesem Jahr nicht stattfinden. Dennoch gibt es in diesem Jahr eine Einladung an alle Kinder und Familien zum Martinsfest: Ab 10. Oktober liegen in unseren Kirchen Teelicht-Bandarolen gratis aus. Diese Vorlagen auf Transparentpapier können farbig ausgemalt werden.

(mehr …)

Franz von Assisi: Festgottesdienst und „Festessen to go“

Am Sonntag, 11. Oktober, feiern wir um 10.45 Uhr Eucharistie den Festgottesdienst zum Patrozinium in St. Franziskus Obertürkheim.
Die Eucharistiefeier wird von einem Ensamble der ChorConnection musikalisch mitgestaltet.
Im Gottesdienst werden die neuen Ministranten der Kirchengemeinde offiziell eingeführt und verdiente KGR-Mitglieder geehrt.
Herzliche Einladung!

(mehr …)