„Grüß‘ Gott“ und herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf der Homepage der Katholischen Kirche der Oberen Neckarvororte in Stuttgart –  Katholische Gesamtkirchengemeinde Stuttgart St. Urban.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Besuch unserer Homepage und freuen uns auf Ihre Anregungen (z.B. per eMail an Redaktion@SanktUrban.de oder über eines unserer Pfarrbüros).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


Ökumenisches Hausgebet im Advent

Am Montag, 6. Dezember, laden die Glocken der christlichen Kirchen um 19.30 Uhr zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein.
Dieses Hausgebet ist für viele Menschen inzwischen zu einer wertvollen Tradition in der Adventszeit geworden. Sie feiern gemeinsam als Familie, unter Freunden und Bekannten, als Nachbarschaft, in Gruppen und Kreisen auch über die Konfessionsgrenzen hinweg.

(mehr …)

„Nikolaustüten“ für Bewohner/-innen in Pflegeeinrichtungen

97 Menschen, die in Pflegeeinroichtungen auf dem Gebiet der Kirchengemeinden der Gesamtkirchengemeinde St. Urban leben erhalten in diesen Tagen zum einen kleinen Gruß ihrer Kirchengemeinde: Sie bekommen eine „Nikolaustüte“ überreicht, in der sich Infos zum Advent, eine Einladung zum Ökumenischen Hausgebet und ein Schoko-Nikolaus befinden.

(mehr …)

Rorate-Gottesdienste im Advent

Auch in diesem Jahr feiern wir im Advent mehrere Rorate-Gottesdienste im Kerzenschein, die jeweils morgens um 6.30 Uhr beginnen. Auch in diesem Jahr ist leider kein anschließendes Frühstück möglich. Die genauen Zeiten der Rorate-Gottesdienste finden Sie im Gottesdienstplan. Ihren Namen haben die Gottesdienste von der Textstelle im Buch Jesaja „Rorate caeli desuper“ („Tauet, Himmel, von oben“, Jes 45,8). Diese bezieht sich auf die erwartete Ankunft Christi. Die Roratemessen sind zugleich Messfeiern zu Ehren der Gottesmutter.

(mehr …)

„Quempas“ – Musikalische Abendandacht zum 1. Adventsonntag

In der Pfarrkirche St. Johannes, Stuttgart-Untertürkheim findet am 28. November 2021 um 17 Uhr eine musikalische Abendandacht zum 1. Adventsonntag statt. Der Gottesdienst wird von der Vinzenz Kantorei Stuttgart unter der Leitung von Peter Lauterbach mitgestaltet.

Es erklingen Chorwerke von J. S. Bach, G. Fauré, Z. Kodály, A. Hammerschmidt u.a.Zur Eröffnung des neuen Kirchenjahres gestaltet die Vinzenz Kantorei Stuttgart diese Abendandacht in der traditionellen Form des Quempas-Singens. Es erklingen bekannte adventliche Weisen, die bereits auf das kommende weihnachtliche Geschehen musikalisch hindeuten. Alle BesucherInnen sind bei diesem adventlichen Musizieren eingeladen, sich bei einigen Stücken sich auch singend zu beteiligen.

(mehr …)

Weitsicht: Jugendsonntag 2021

Umso älter man als Jugendliche(r) wird, umso häufiger tauchen diese Fragen auf. Doch die Antworten darauf sind ganz individuell. Die Vorstellung der Zukunft kann ganz persönlich sein, aber auch global auf Politik oder Klima bezogen. Vielleicht hat man aber auch keine konkrete Vorstellung und lässt sich jeden Tag aufs Neue überraschen, was kommt. Genau mit dieser Thematik beschäftigt sich der Jugendsonntag in der Diözese Rottenburg-Stuttgart in diesem Jahr. Das Sehen und Schauen auf das (eigene) Leben in Vergangenheit, Gegenwart, besonders aber auch auf die Zukunft wird in den Mittelpunkt gestellt.

(mehr …)

St. Martin: Stationenweg und Lichtertüten

Leider können wie im letzten Jahr keine großen Martins-Umzüge stattfinden. Alternativ möchten wir euch und Sie allerdings zu zwei besonderen Aktionen einladen:

Mit den Eltern oder der Kindergartengruppe könnt ihr in Hedelfingen gemeinsam Laterne-Laufen und die Geschichte von Sankt Martin an verschiedenen Stationen erleben: Vom 03.11.-14.11.. Beginn des Weges ist die Katholische Kirche St. Markus und geht vorbei am Kindergarten Himpelchen&Pimpelchen, dem evangelischen Gemeindehaus, der Apotheke und weiteren Geschäften. Bei jeder Station könnt ihr einen Teil der St.Martins-Geschichte sehen, eine Geschichte hören oder ein Lied singen. An jeder Station findet ihr Hinweise, die euch den Weg zur nächsten Station weisen.

(mehr …)

Allerheiligen und Allerseelen: „Meine Seele wartet auf meinen Herrn, mehr als Wächter auf den Morgen“ (Ps 130)

In den Oberen Neckarvororten feiern die Katholiken am 1. November den Festtag Allerheiligen und am 2. November das Fest Allerseelen. Beide Tage sind zutiefst von der christlichen Hoffnung auf die Auferstehung der Toten geprägt.

In St. Franziskus und St. Christophorus wird am Montag, 1. November, um 9.30 Uhr Eucharistie gefeiert, ebenso findet an Allerheiligen um 10.45 Uhr in St. Johannes und St. Markus eine Heilige Messe statt. In Wangen findet der Gräberbesuch auf dem Friedhof im Anschluss an die Eucharistiefeier statt.
Auch in Hedelfingen schließt sich an den Gottesdienst direkt der Gräberbesuch auf den Friedhöfen in Hedelfingen und Rohracker an. Um 15 Uhr an Allerheiligen findet dann nachmittags auf den Friedhof in Untertürkheim eine Andacht im Freien mit Gräberbesuch statt.

(mehr …)

Gedenkgottesdienst für P. Ernst Kusterer

Am 6. September verstarb Pater Ernst Kusterer SDB im Kloster Ensdorf (Bayern).
Nun feiern die Salesianer Don Boscos der Niederlassung in Stuttgart-Obertürkheim und die Gesamtkirchengemeinde St. Urban in Stuttgart einen Gedenkgottesdienst für den langjährigen Rektor der Stuttgarter Salesianer.
Für viele Gläubige, insbesondere für junge Christen, war der Ordensmann ein froher Seelsorger, Wegbegleiter und Glaubenszeuge. Die Eucharistiefeier beginnt am Dienstag, 26. Oktober 2021, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Franziskus in Obertürkheim. Herzliche Einladung zur Mitfeier!

(mehr …)

Erntedank-Sonntag gemeinsam feiern

An diesem Sonntag feiern wir in der Gesamtkiurchengemeinde St. Urban den Erntedank-Sonntag.
Herzliche Einladung zur Mitfeier – besonders auch zum Gottesdienst mit unserem Familienzentrum St. Markus am Sonntag, 26. September, um 10.45 Uhr in der St. Markus-Kirche in Hedelfingen.

Christen feiern gemeinsam in Obertürkheim

Zum ökumenischen Gottesdienst laden die Kirchengemeinden von Obertürkheim und Uhlbach am Sonntag, 19. September 2021, um 9.30 Uhr in die katholische St. Franziskus-Kirche ein. Herzliche Einladung zum Mitfeiern!